–Politikwebinar

Wie werden unsere Schulen besser? Schulqualität nach PISA

Zur Anmeldung
–Inhalt

Sämtliche empirische Studien wie zuletzt PISA 2022 zeigen einen hohen und akuten Handlungsbedarf im Schulbereich. Ein Viertel der Schülerinnen und Schüler erreicht die Mindeststandards nicht, immer weniger erreichen Spitzenleistungen. Bald stehen diese Jugendlichen vor den Betrieben, die den Nachwuchs dringend brauchen. Das Thema Schulqualität ist daher für die Arbeitgeber von höchster Relevanz. Schulqualität und Chancengerechtigkeit sind dabei zwei Seiten derselben Medaille.

Auf welchem Weg schaffen es Länder wie Spitzenreiter Kanada, eine exzellente Schulqualität zu sichern – trotz Föderalismus? Was unternimmt die Bildungspolitik, um bessere Schulleistungen zu erreichen? Was geschieht bereits, was fehlt und muss eingefordert werden? Wie muss ein Schulsystem aufgestellt werden, das oberste Priorität beim Qualitätsthema setzt? Und wie stellt sich das Thema in der Praxis dar, wenn eine Schule trotz schwieriger Lage alle jungen Menschen zu einem guten Ziel führen will? Es geht um nicht weniger als die Zukunftsfähigkeit Deutschlands.

–Programm

Das Programm wird ca. drei Wochen vor Veranstaltungstermin veröffentlicht.

Zur Anmeldung
–Informationen
Christina Ramb, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
10.10.2024
10.10.2024
14:00 - 16:00 Uhr
– Kosten

Die Teilnahme an unseren ISWA-Webinaren ist kostenfrei. Die Kosten trägt der gemeinnützige Verein ISWA im Rahmen seines Bildungsauftrags.

– Anmeldung